Dirk Hartmann

Ein komplexer Gutachter mit vielschichtigem Wissen, dass er dank seines Werdegangs als Banker und studiertem VWLer auch exzellent für die Juniorgutachter-Förderung einsetzen kann. Sozialimmobilien sind seine Kernkompetenz. Engagiert, kundenorientiert und mit effizientem Output auf hohem Niveau ist er fachlich zentraler Ansprechpartner.
Dirk Hartmann | gut8 GmbH

was ich tue

  • HypZert (F) Gutachter
  • Fachmann für Sozialimmobilien
  • Fördern & Fordern der Junior-Gutachter
  • Qualitätssicherung

mich erreichen

ich darf mich vorstellen:

wie bin ich zu gut8 gekommen?

Eigentlich wollte ich immer Fußballprofi werden…

Dirks Gutachter-Geschichte statt der Karriere als Fußballer

… doch mangels Talents war da eher der Wunsch der Vater des Gedanken.

So entschied ich mich nach einer Bankausbildung doch für ein Studium der Volkswirtschaftslehre; glücklicherweise kristallisierte sich schnell heraus, dass das „genau mein Ding“ ist – somit war der Weg geebnet: einmal Bürohengst – immer Bürohengst

Nach einigen Stationen bei Banken und Gutachterbüros sowie den erlangten Zusatzqualifikationen (Dipl. Sachverständiger DIA, HypZert (F)) war gut8 irgendwann der einzig logische Schritt; ein junges, dynamische Gutachterbüro in der Heimat – was will man mehr! Den alles entscheidenden „Handshake“ gab es an einem Karfreitag bei gegrilltem Lachs und … äh einem stillen Wasser.

gut8 weil:

Das junge, dynamische Team und der stetige Wandel, der uns begleitet.

Dirk bei Banken und Gutachterbüros - mit CIS HypZert (F) heute bei gut8

An meiner Arbeit interessiert/ erfreut mich besonders:

Die Kombination aus Kundenkontakt und der Möglichkeit sich auch mal einen Tag analytisch vor dem Bildschirm „auszutoben“.

Den Einblick in viele Lebensbereiche und Branchen (z.B. bei der Besichtigung bei Betriebsimmobilien) finde ich unglaublich spannend.

Darüber hinaus erleben wir hinsichtlich der volkswirtschaftlichen Zusammenhänge der Finanzmärkte mit den Immobilienmärkten eine, sagen wir einmal, höchst spannende Zeit. Über ein Jahrzehnt kannten die Immobilienpreise nur eine Richtung, doch wie geht es weiter? Wie reagiert die EZB auf die (vorübergehende) Inflation und wie stark wirkt sich der demographische Wandel auf die Märkte aus? Sehr spannend, hier hautnah dabei zu sein.

meinen Weg zur Arbeit erlebe ich…

Die "KaJo" in Freiburg als eine der Herausforderungen von Dirks fahrt zur Arbeit.

natürlich mit dem Rad einmal über die “KaJo”, ab in die Wiehre!

Die größten Herausforderungen:
Kälte, Hitze, Ampeln (“die war noch gelb”) und die Straßenbahnschienen!

Musik gehört dazu, am liebsten erfrischende Beats von Boris Brejcha oder Oliver Schories; die Musik passt im Sommer aber auch ganz gut zum Schirmchendrink nach Feierabend auf einer der Dachterrassen Freiburgs.

Traumimmobilie 

Die exponierte Stadtvilla mit Seeblick; lieber modern als barock; sprich: die Eier legende Wollmilchsau

Pool, Outdoorgrill und Aufsitzrasenmäher sollten vorhanden sein 

das zeichnet mich aus:

  • Verlässlichkeit
  • Loyalität
  • Humor

Quidquid Agis, prudenter Agas et respice finem!

Gesta Romanorum

Für alle nicht-Lateiner: Was auch immer du tust, handle umsichtig und denke an das Ende!

wenn ich nicht bei gut8 im Einsatz bin, findet man mich…

entweder auf den Freiburger Mountainbiketrails oder im Stadion, Dortmund wie auch Freiburg – Hauptsache mit dem Herzen dabei.

Stadion, in dem Fall wohl das vom BVB: für Dirk unverzichtbar

mein Geheimtipp in der Region um Freiburg 

Badisches Dreierlei & Heferadler im Gasthaus Schützen

Dahin geh ich gerne

Oeschinensee - der Wandertipp von Dirk für alle, die gerne das Panorama genießen
Oeschinensee

Mittlerweile gehe ich lieber in die Berge als ans Meer!

Ob im Winter zum Ski fahren oder im Sommer zum Mountainbike oder Wandern …

es gibt so viele schöne Flecken;

z.B. einer von vielen: Panoramawanderung Kandersteg – Oeschinensee im Kanton Bern, Schweiz